Nienstedten, Hamburg
Wohnen in exponierter Lage
am Hirschpark in Nienstedten

In exklusiver Lage in Hamburg-Nienstedten endstehen zwei Bauwerke in klassischem Villencharakter der Elbvororte, die hochwertige Architektur fügt sich in die niveauvolle Nachbarschafft ein. Das Mehrfamilienhaus im vorderen Grundstücksbereich wird ebenso wie die vier, im hinteren Bereich geplanten, Reihenhäuser durch eine Tiefgarage unterlaufen. In der großzügigen und baumreichen Gartenanlage lässt es sich, nach einem anstrengenden Arbeitsalltag, hervorragend entspannen.

Lagebeschreibung
Der im Westen an Blankenese grenzende Stadtteil liegt direkt an der Elbe und bietet seinen Bewohnern neben wunderschönen Parks und der Elbpromenade eine atemberaubende Abwechselung von historischen Gebäuden und moderner Architektur. Durch die Elbchaussee und den öffentlichen Nahverkehr ist Nienstedten direkt an die Hamburger Innenstadt angebunden. Das Grundstück selbst liegt in einer ruhigen und wenig befahrenen Nebenstraße.

 

Informationen zum Objekt
Objektname
Christian-August-Weg 1a
Grundstücksfläche
ca. 3.000 m²
Brutto-Grundfläche
ca. 3.150 m²
Wohnfläche
ca. 1.600 m²
Gewerbefläche
keine
Wohneinheiten
9 Wohneinheiten
Projektzeit
2019 - 2021
Projektpartner
Klindtwoth GmbH Planungsgesellschaft

Informationen & Verkauf

Kontakt:
SENECTUS GMBH
Channel Tower, 14 Etage
Karnapp 25

D – 21079 Hamburg 

Tel.: 040 – 60 77 951 – 0
info@senectus-gmbh.de 

 

Weitere aktuelle Projekte

Wellingsbüttel, Hamburg
Naturnahes Wohnfeeling
in urbanem Ambiente

Nordhafenquartier Q2, Schwerin
Ihre Sonnenseite
am Ziegelinnensee

Am Bahnhof, Kaltenkirchen
Wohnglück im hohen Alter
in Kaltenkirchen

Friedrich-Ebert-Straße, Pinneberg
Wohnen und Arbeiten
in zentraler Lage in Pinneberg